Analysten sehen Bitcoin im Wert von 20.000 US-Dollar als Preis, der den großen Widerstand durchbricht

Bitcoin sprang am Montag über 10.000 USD, da eine schwächere Dollar-Stimmung die riskanten Vermögenswerte in die Höhe trieb.

Die Kryptowährung korrigierte am frühen Dienstagmorgen niedriger, signalisierte jedoch Stärke angesichts eines optimistischen Makroausblicks.

Top-Analysten prognostizierten weiterhin eine Fortsetzung der Rallye. Der beliebte Kryptokommentator Ivan Liljeqvist prognostizierte eine Preisprognose von 20.000 USD.

Bitcoin gehörte zu den Vermögenswerten mit der besten Performance in der neuen Woche

Die Kryptowährung stieg am Montag in weniger als 12 Stunden um fast 1.000 US-Dollar und überschritt ein entscheidendes Widerstandsniveau von 10.000 US-Dollar. Die überraschende Bitcoin Era tauchte auf, als Anleger ihre US-Dollar-Bestände verkauften, um ihr Engagement in riskanten Vermögenswerten zu erhöhen.

Dies half Bitcoin und dem S & P 500, am Montag um 0,38 Prozent auf 3.055,73 zu schließen

Mit der US-Benchmark verbundene Futures deuteten ebenfalls auf eine gesunde Handelssitzung nach der Eröffnungsglocke in New York am Dienstag hin. Der S & P 500 mini legte um 0,4 Prozent zu, was auf günstige Wirtschaftsdaten und sinkende Virusfälle zurückzuführen ist.

Bitcoin und S & P 500 entwickelten nach dem globalen Marktverlauf im März 2020 eine unberechenbare positive Korrelation. Damals haben Investoren alle ihre Bestände abgeladen, um Sicherheit im US-Dollar zu suchen. Aber als der Referenz-Greenback-Index diese Woche abrutscht, hat er den Risikoappetit der Händler angeheizt.

Da die wirtschaftlichen Erholungen die Risikoaussichten verbessern, könnte Bitcoin neben dem US-Aktienmarkt weiter zulegen. Das höhere Risiko-Ertragsprofil der Kryptowährung spricht Anleger an, die nach besseren Renditen für ihre kurzfristigen Anlagen suchen.

Bitcoin

Ein $ 20.000 Bitcoin

Einige Top-Krypto-Analysten sind sich eines Preisausbruchs sicher. Michael Novogratz, Vorsitzender des auf Bitcoin ausgerichteten Galaxy Digital, sagte, die Kryptowährung würde wahrscheinlich von den anhaltenden Unruhen in den USA profitieren

„Alle tragischen Turbulenzen in den USA tragen zur Erzählung bei“, erklärte der ehemalige Hedgefonds-Manager. „Die Budgets gehen in eine Richtung und es ist das Gegenteil von ausgeglichen. Wenn 10k gehen, wird es schnell gehen. Steig in den Zug. “

Stunden nach seinen Aussagen sprang Bitcoin über 10.000 Dollar. Dies veranlasste mehr Analysten, einen längeren Aufwärtstrend vorherzusagen. Der beliebte Youtuber Ivan Liljeqvist verwies indirekt auf die zunehmende Kluft zwischen den USA und China, um Bitcoin wieder auf sein Allzeithoch zu bringen.

Raoul Pal, der Geschäftsführer von Global Macro Investor, sagte, Bitcoin könne nach seinem Wechsel über 10.000 USD einen Aufwärtstrend erleiden. Die Makroinvestoren sagten zuvor voraus, dass die Kryptowährung bis 2022 100.000 US-Dollar erreichen würde, basierend auf einem beliebten Stock-to-Flow-Modell.

In der Zwischenzeit besteht für Bitcoin weiterhin das Risiko eines tieferen Rückzugs, wenn die 10.000 USD die Rallye nicht unterstützen. Das nächste bärische Ziel lauert laut Fibonacci-Werten in der Nähe von 9.000 USD.

Bitcoin verliert technische Integrität

Bitcoin verliert technische Integrität, da mehrere Bearish-Faktoren auftauchen

  • Bitcoin ist nun dabei, die 7.000-Dollar-Region zurückzuerobern, nachdem die Unterstützung in Höhe von 6.800 Dollar weiterhin verteidigt wurde.
  • Trotz seines Anstiegs blinken bei BTC mehrere technische Anzeichen einer Baisse, die darauf hindeuten, dass seine Stärke nachlässt
  • Ein Analyst, der eine Bewegung in die 5.000-Dollar-Region ins Visier nimmt.

Nach einem längeren Zeitraum mit einer Handelsspanne unter 7.000 $ versucht Bitcoin, sich seinen Weg zurück in diese Region zu erkämpfen, während es seinen neu gebildeten Widerstand testet.

Aufschwung der Krypto-Währung bei Bitcoin Superstar

Trotz der offensichtlichen Hausse dieses anhaltenden Aufschwungs ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass der jüngste Aufschwung der Krypto-Währung bei Bitcoin Superstar eine gewisse technische Stärke verliehen hat, und es scheint, dass sie in naher Zukunft auf weitere Schwächen vorbereitet ist.

Dies könnte dazu führen, dass die Kryptowährung bis in die 5.000-Dollar-Region absinkt, obwohl die dort etablierte starke Unterstützung wahrscheinlich ausreichen wird, um den Abwärtstrend zu stoppen.

Bitcoin zeigt bärische Anzeichen

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels notiert Bitcoin bei seinem derzeitigen Preis von 6.990 $ um über 2% höher – nur ein Haar unter dem Widerstand, der sich bei 7.000 $ gebildet hat.

Sollte das Krypto über dieses Niveau hinaus brechen, werden sich sowohl $7.200 als auch $7.500 wahrscheinlich wieder als starker Widerstand erweisen.

Ein populärer pseudonymisierter Krypto-Händler auf Twitter bemerkte kürzlich, dass die Benchmark-Krypto-Währung immer noch einige ernsthafte Anzeichen von Schwäche zeigt, und dass er erst dann eine Hausse machen wird, wenn Bitcoin seinen Widerstand bei $7.440 fest überwunden hat.

„BTC 4h – So sehr ich Bitcoin auch mag, es fällt mir schwer, beim Anblick dieses Diagramms zinsbullisch zu sein. Nach einem starken Aufschwung und einer Reihe von höheren Tiefs und höheren Hochs haben wir jetzt ein niedrigeres Tief und ein niedrigeres Hoch, gepaart mit einem Zusammenbruch + erneutem Test. Bärisch, bis R1 und R2 gebrochen sind“, bemerkte er, während er auf das unten abgebildete Chart zeigte.

So tief wird der „unvermeidliche“ Niedergang der BTC gehen

Auch andere Analysten äußern mittelfristig eine pessimistische Stimmung, wobei einer feststellt, dass die BTC „unweigerlich“ einen weiteren großen Rückgang erleben wird.

„BTC wird „unweigerlich“ einen weiteren starken Rückgang erleben… aber kurzfristig ist sie neutral. Der Preis konsolidiert sich und bereitet sich auf seinen nächsten Schritt bei Bitcoin Superstar vor (langweilt alle und löst dann wie üblich fomo oder Panik aus). Die Niveaus werden angezeigt. Das ist nichts, was ich persönlich handeln würde“, sagte er.

Wenn man sich das obige Diagramm ansieht, hat Bitcoin mit Ausnahme der Unterstützung rund 6.800 $ und 6.500 $, die nächsten großen Ebenen des Kaufdrucks der Krypto existieren in der 5.000 $-Region – was bedeutet, dass ein Rückgang in Richtung dieser Region unmittelbar bevorstehen könnte.