Die Rechtmäßigkeit von Bitcoin Mixer CoinJoin hängt von der Gerichtsbarkeit ab

Binance Singapur hat kürzlich Bitcoin-Auszahlungen eines Benutzers eingefroren, der ein Datenschutz-Tool CoinJoin über den Wallet-Versorger Wasabi eingesetzt hat.

Der Zweck von CoinJoin ist es, die On-Chain-Links zwischen den UTXO’s zu verschleiern und so die Privatsphäre des Bitcoin Storm Benutzers zu schützen

Während der Benutzer seine eingefrorenen Bitcoin Storm Gelder zurückbekommen hat, hat dies jedoch die uralte Debatte in der Bitcoin Storm Community über den Bitcoin Storm Datenschutzfaktor und die Legalität dieser Datenschutz-Tools wieder entfacht.

Laut einer bekannten Persönlichkeit in der Kryptogeldindustrie sagte Andreas Antonopoulos, dass die Legalität der Funktion subjektiv ist und glaubt, dass dies von der Gerichtsbarkeit und den Steuer-, Geldbestimmungen und AML-Gesetzen einer Region abhängt. Er sagte auch, dass CoinJoin in Zukunft illegal gemacht werden könnte, und bemerkte, dass es unter manchen Interpretationen bereits illegal sein könnte. Im Gespräch über seine Haltung zum Datenschutz-Tool sagte Antonopoulos,

„Wenn Sie ein politischer Aktivist in Nordkorea sind, wenn Sie in Hongkong protestieren, wenn Sie Teil der Opposition, Bewegung oder politischen Partei in Venezuela sind, wenn Sie versuchen, einen Diktator zu stürzen, empfehle ich CoinJoin? Zum Teufel, ja!“

Bitcoin

In einer Ausgabe von Bitcoin Q/A erklärte er auch, dass die Analyse-Überwachungsfirmen, die die Blockkette überwachen, wissen, welche Münzen aus einer CoinJoin-Brieftasche stammen

Diese Unternehmen werden die Münzen als hohes Risiko“ kennzeichnen, wenn Benutzer versuchen, diese Münzen weiter unten in der Blockkette zu einem Händler oder einer Börse zu bewegen. Er erklärte,

” Wenn Sie regelmäßig Geld in und aus einem regulierten Unternehmen wie Börsen bewegen und Sie möchten, dass dieses Geld immer noch an diesen Börsen funktioniert, werden Sie Ihre Identität bei all diesen Transaktionen mit sich führen. Und wenn Sie irgendwo dazwischen CoinJoin machen, kann es sein, dass Ihr Konto geschlossen, eingefroren oder sogar Ihre Münzen von dieser Verwahrstelle beschlagnahmt werden, weil sie sie für ‚verdorben‘ oder riskant halten.

CoinJoin, nach Antonopoulos ist eine sehr gute Lösung für den Datenschutz bei Transaktionen zwischen den eigenen Brieftaschen eines Benutzers, privaten Brieftaschen anderer Personen oder bei Transaktionen, bei denen der Benutzer seine Privatsphäre schützen muss, wie z.B. bei der Bezahlung der Gehaltsabrechnung für die Mitarbeiter oder beim Austausch gegen Fiat oder beim Kauf von Produkten bei regulierten Händlern.

Author: admin